Lauschpod 005: Besucherrekorde zählen!

Wir haben in dieser Folge das Format etwas verändert, weniger Musik dafür längere Redeblöcke. Das wird sich erstmal zurecht rütteln müssen. In Hamburg wird eine Seilbahn geplant, mit fragwürdigen Methoden wird dabei an der Zustimmung der Bürger*innen gearbeitet. Obwohl schon mehrfach in der Rechtsprechung klargestellt wurde, dass Polizisten*innen sehr wohl bei einem Einsatz fotografiert werden dürfen, gab es bei einem Hamburger Pressefotografen eine Hausdurchsuchung wegen solcher Bilder. Die Hamburg Pride ist dieser Tage auch wieder rund um die Alster und in der Stadt aktiv, auch hier gibt es einiges zu erzählen. Die Hamburger Stadt- und Verkehrspolitik ist manchmal nicht nachvollziehbar, so wurden doch nun P&R Parkplätze kostenpflichtig. Vor der Roten Flora wird es Ende August ein Konzert mit Jan Delay geben anlässlich von 25 Jahre Rote Flora. Auch außerhalb Hamburgs gab es einiges Interessantes, seien es bizarre Ideen zur FsA oder die Verurteilung von Josef in Wien oder die Räumung der Pizzeria Anarchia, ebenfalls in Wien.


avatar Kass3tte Auphonic Credits Icon Amazon Wishlist Icon Bitcoin Icon Paypal Icon
avatar Tischnachbar
Duration: 1:22:49

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *